Navigation
Flexible ambulante Familienhilfe

Aktuelles der Malteser Familienhilfe NRW

Das KidS-Projekt möchte die Wiederherstellung einer konstruktiven Kommunikation und Kooperation zwischen den Eltern mit Blick auf die Kinder erreichen.

Was machen wir?

  • Das KidS-Projekt richtet sich an hochstrittige Eltern, um deren Blick wieder auf die Kinder zu richten
  • Zwei eng vernetzte Fachkräfte arbeiten individuell mit einem oder beiden Elternteilen
  • Eltern erreichen ein Verständnis darüber, was Hochstrittigkeit bei Kindern/Jugendlichen auslöst

Wie gehen wir vor?

  • In einem Phasenmodell wird die Lösung der hochkonflikthaften Situation erarbeitet
  • Phase 1 (Anamnese): Die Konfliktchronologie mit allen Beteiligten wird erfasst
  • Phase 2 (Clearing): Wissensvermittlung über die Auswirkungen des Konflikts für die Kinder und Erarbeitung von Veränderungsbereitschaft
  • Phase 3 (Intervention): Konkrete Aushandlungsprozesse werden erlernt und trainiert
  • Phase 4 (Validierung): Konfliktkultur und erlernte Strategien werden nachhaltig etabliert; punktuelle Beratung

Ihr Kontakt zu uns

Kristina Gerling
Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, B.A.
Systemische Beraterin (IFW)
Verfahrensbeiständin

Telefon: 0157 762 978 53
Fax: +49 4069459770147


Michael Bennemann
Diplom Sozialpädagoge
Verfahrensbeistand

Telefon: 01590 466 69 60
Fax: +49 4069459770146

Anschrift

Wilhelmstraße 192
59067 Hamm
E-Mail: kids(at)malteser(dot)org

DER FLYER ZUM DOWNLOAD

_gaq.push(['_setAccount', 'UA-112001332-8']); _gaq.push(['_anonymizeIp']); _gaq.push(['_gat._anonymizeIp']); _gaq.push(['_trackPageview']);